Betonoptik Boden - Home of Concrete

Betonoptik Boden - Kreieren Sie ganz einfach selbst ein Boden im robusten Betonoptik

Ein Boden in Betonoptik verleiht dem Innenraum ein robustes und dennoch warmes Aussehen. Ob Bad, Küche oder Wohnzimmer, jede Etage kann mit einem konkreten Look versehen werden.

Lesen Sie mehr ►
Sortieren nach:

Betonoptik Boden| Instagram Inspiration

 

 

 

Betonoptik Boden

Ein Boden in Betonoptik wird oft als kalter, grauer Boden angesehen. Aber nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein. Ein Betonoptik Boden ist viel komfortabler und wärmer als ein echter Betonboden. Neben nur Grautönen bietet Home of Concrete verschiedene Produkte in verschiedenen Farbschattierungen an, um einen Boden in Betonoptik zu schaffen. Ein Fußboden im Betonlook bietet einen modernen, aber attraktiven Stil und lässt sich schön mit natürlichen Materialien wie Holz und Metall kombinieren.

Suchen Sie einen langlebigen und pflegeleichten Boden? Dann könnte ein Boden in Betonoptik etwas für Sie sein. Lassen Sie sich inspirieren und wählen Sie ein Betonoptik Boden!

Warum ein Betonoptik Boden?

Ein Boden in Betonoptik ist verschleiß- und kratzfest, also extrem stark. Darüber hinaus ist ein Boden in Betonoptik sehr leicht zu reinigen. Mit einem Boden im Betonlook erhalten Sie einen modernen und sehr haltbaren Fußboden in Ihrem Haus. Ein Boden in Betonoptik verleiht Ihrem Innenraum ein elegantes und modernes Aussehen.

Produkte mit Betonoptik sind nahtlos und einfach zu verarbeiten. Sie können sogar Betonoptik über Fliesenböden auftragen, Fliesen müssen nicht erst entfernt werden. Auch Fußböden mit Fußbodenheizung können mit Betonoptik versehen werden. Produkte mit Betonoptik sind flexibel und werden in dünnen Schichten auf den Boden aufgetragen. So kann die Wärme schnell und gleichmäßig im Raum verteilt werden, und Sie werden immer warme Füße haben.

Ein Boden in Betonoptik kann auf praktisch jeder Oberfläche und in jedem gewünschten Raum eingesetzt werden. Geben Sie zum Beispiel dem Badezimmerboden ein Beton-Aussehen oder dem Küchenboden. Ein Boden in Betonoptik ist auch eine Lösung für Unternehmen, Büros und Geschäfte.

Boden in Betonoptik Selber Machen

Mit den gebrauchsfertigen Produkten von Home of Concrete können Sie leicht selbst einen Boden im Betonoptik herstellen. Es gibt verschiedene Produkte in verschiedenen Farben für die Herstellung eines Fußbodens in Betonoptik. Mit Instant Beton Ciré kann beispielsweise ein superstarker Boden in Betonoptik erzeugt werden. Dies erfordert zwar ein gewisses Fingerspitzengefühl, aber das Ergebnis ist beeindruckend. Bevorzugen Sie ein Produkt, das etwas einfacher anzuwenden ist? Dann ist auch Instant Betonoptik Farbe oder Mikrozement eine Option.

Sind Sie überzeugt und möchten Sie Ihren Boden Betonoptik selber machen? Wenn Sie die folgenden Schritte befolgen, können Sie Ihrem Boden Betonoptik verleihen mit dem Produkt Ihrer Wahl.

  1. Der zu behandelnde Boden muss eben sein. Fugen und Löcher müssen ausgefüllt werden. Dann reinigen und entstauben Sie den Boden.
  2. Tragen Sie eine geeignete Grundierung auf, um die absorbierende Wirkung zu verringern. Die Grundierung sorgt auch für eine bessere Haftung des gewählten Produkts im Betonlook. Die Grundierung kann mit einer Schaumstoff- oder Streichrolle aufgetragen werden.
  3. Dann kann das Produkt mit konkretem Aussehen angewendet werden. Tragen Sie zunächst eine dünne Schicht auf. Dies gilt als Unterlage. Wenn die Schicht handtrocken ist, kann die oberste Schicht aufgetragen werden. Die Art ihrer Anwendung bestimmt das Endergebnis.
  4. Lassen Sie den Beton gut trocken aussehen! Die Trocknungszeit hängt vom verwendeten Produkt mit Betonoptik ab.
  5. Wenn der Boden im Betonlook trocken ist, kann er bei Bedarf geschliffen werden. (Je nach verwendetem Produkt) Das Schleifen verleiht dem Betonoptik Boden einen zusätzlichen Effekt. Vorzugsweise einen rotierenden Exzenterschleifer mit Schleifkorn 120 verwenden.
  6. Machen Sie alles staubfrei und versehen Sie den Boden in Betonoptik mit einer geeigneten Beschichtung, um den Boden wasserdicht, verschleißfest und kratzfest zu machen.

Wartung Betonoptik Boden

Da ein Boden im Betonlook fleckenbeständig ist, benötigt er nur wenig Pflege. Die nahtlose Konstruktion bedeutet, dass es keine Nähte gibt, an denen sich Schmutz ansammeln kann. Trotzdem geben wir Ihnen einige Tipps, damit Ihr Boden in Betonoptik jahrelang hält.

  • in Boden im Betonlook wird am besten so trocken wie möglich gereinigt. Denken Sie über Staubsaugen oder Fegen nach. Wenn Flecken auftreten, verwenden Sie nur wenig Wasser. Trocknen Sie den Boden nach dem Wischen gründlich ab.

    Wenn der Boden stark verschmutzt ist, vermeiden Sie aggressive Reinigungsmittel und Bleichmittel. Diese beeinträchtigen die Schutzschicht des Betonoptik Bodens. Bei hartnäckigen Flecken wird grüne Seife empfohlen.
  • Die Verwendung von Scheuerschwämmen und/oder Schleifmitteln ist NOT DONE! Dies beschädigt die Beschichtung und macht den Betonoptik Boden nicht mehr wasserdicht.
  • Trocknen Sie den Boden in Betonoptik so schnell wie möglich mit einem sauberen Tuch, wenn sich Flüssigkeit auf dem Boden befindet.

Vorteile Betonoptik Boden

Ein Boden mit Betonoptik hat viele Vorteile, insbesondere im Vergleich zu einem echten Betonboden. Ein Betonboden ist nicht kratzfest und erzeugt Staub. Außerdem ist echter Beton nicht sehr flexibel, so dass Risse und Sprünge schneller sichtbar werden. Dies ist auf das Schrumpfen und Ausdehnen des Betons aufgrund von Temperaturunterschieden zurückzuführen. Darüber hinaus fühlt sich ein Betonboden viel kälter an als ein Betonoptik Boden. Ein Boden in Betonoptik ist auch schallabsorbierend, was bei einem Betonboden nicht der Fall ist.

Die Herstellung eines Fußbodens in Betonoptik hat also viele Vorteile. Wir listen kurz die wichtigsten auf.

  • Geringer Wartungsaufwand
  • Farb- und Verschleißfest
  • Wasser- und Schmutzabweisend
  • Nahtloses Design
  • Anti-allergene
  • Feuerhemmend
  • Nachhaltig
  • Mit den Produkten von Home of Concrete können Sie leicht selbst einen Boden im Betonoptik herstellen

Betonoptik Boden Kosten

Mit den Instant Concrete Look-Produkten von Home of Concrete können Sie ganz einfach selbst einen Boden im Betonoptik herstellen. Ein Verputzer oder Maler, der dem Boden ein konkretes Aussehen verleiht, ist überhaupt nicht notwendig. Dadurch sparen Sie eine Menge an Kosten für die Herstellung eines Boden in Betonoptik. Ein Betonoptik Boden muss wirklich nicht sehr teuer sein.

Wie hoch die Kosten für Ihren Fußboden im Beton-Look sein werden, hängt natürlich vom gewünschten Produkt und der Menge ab, die Sie benötigen, um Ihrem Fußboden ein Beton-Look zu verleihen.

Für alle unsere Betonoptik Produkte gilt: Je mehr Sie bestellen, desto mehr sparen Sie!

In unserem Webshop können Sie Produkte im Betonlook einfach online bestellen. Hier finden Sie auch die anderen Notwendigkeiten für die Herstellung Ihres eigenen Betonoptik Bodens.

Fragen zu einem Boden mit Betonoptik?

Sind Sie begeistert und möchten Ihrem Boden ein konkretes Aussehen verleihen, aber haben Sie noch Fragen zu unseren Produkten? Dann kontaktieren Sie uns bitte. Wir helfen Ihnen gerne auf dem Weg zu einem schönen Boden mit Betonoptik.